Kloster-ABC

Jesus Christus

Jesus Christus ist der Meister, dessen Wort im Prolog der Regel das Ohr des Herzens geschenkt werden soll (vgl. RB Prol 1). Er ist der Abba Vater, von dem der Abt seinen Titel empfängt (vgl. RB 2,1-3). Weil der Abt gleichsam den Auftrag einer Christus-Ikone hat, wird er mit den Würdebezeichnungen Christi angeredet: „Herr und Abt“ (RB 63,13). Insgesamt ist die Regel Benedikts frei von Sonderspiritualitäten. Sie ist auf Christus hin zentriert und von der Heiligen Schrift genährt.

Albert Altenähr OSB
2003-02-17

cpr certification online
cpr certification onlinecpr certification online