Kurznachrichten

25. Dezember 2017 (Weihnachten)

Wir Mönche der Abtei Kornelimünster wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Wir Mönche der Abtei Kornelimünster wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest! || Foto: Daniel Tibi OSB

 

24. Dezember 2017 (Heiligabend)

Mit der Ersten Vesper von Weihnachten haben wir heute die Feier des Weihnachtsfestes begonnen, die wir Mönche traditionell gemeinsam mit unseren Gästen begehen. Nach der Vesper gab es ein festliches Abendessen.

 

20. Dezember 2017

Wegen Arbeiten an unserer Telefonanlage waren wir heute für einige Stunden telefonisch nicht zu erreichen. Die Arbeiten sind zwischenzeitlich beendet worden.

 

17. Dezember 2017

Heute hat der CHORnelimünster unter Mitwirkung des Jugendchors Lautstark aus Weisweiler in unserer Abteikirche ein Adventskonzert gegeben. Den Raum für das Adventskonzert stellen wir dem Chor bereits seit einigen Jahren zur Verfügung. Auch in diesem Jahr war das Konzert wieder sehr gut besucht.

Adventskonzert des CHORnelimünster || Foto: Albert Altenähr OSB

 

15. Dezember 2017

Frater Matthias bietet zusammen mit Maria Godde von heute bis Sonntag ein Tanzwochenende mit dem Titel „‚Ich will segnen, die dich segnen. Du sollst Segen sein‘ (Gen 12,3f). In meditativem Tanz, Texten und Stille auf Weihnachten vorbereiten“ an. Die Tanzwochenenden im Advent und in der Fastenzeit sind fester Bestandteil unseres Kursprogramms und erfreuen sich großer Beliebtheit. So sind wir an diesem Wochenende ausgebucht.

 

11. Dezember 2017

Am Nachmittag hatten wir das WDR-Fernsehen im Haus. Es wollte den Aufbau unserer Krippe aufnehmen. Da aber die diesjährige Krippe wieder eine Weiterführung der Adventdekoration sein soll, hielt sich der Aufwand in Grenzen. Die Redaktion des WDR schenkte uns im Rahmen des Drehs eine neue Figur: eine elegante Bürgerin mit Brotlaiben in der Schürze und Kornähren im Arm. Gesendet wird der Beitrag erst im nächsten Jahr.

 

08. Dezember 2017

Pater Oliver beginnt ein Einkehrwochenende mit dem Titel: „Mit Johannes dem Täufer Weihnachten entgegen.“

 

07. Dezember 2017

Heute haben wir einen neuen Rundbrief zum Advent verschickt. Der Rundbrief ist auch auf unserer Internetseite veröffentlicht. Wer unseren Rundbrief noch nicht gedruckt per Post erhält und viermal jährlich unseren aktuellen Rundbrief mit Informationen rund um die Gemeinschaft bekommen möchte, kann uns gerne eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die WDR Lokalzeit aus Aachen hat einen feinen Beitrag über den Aachener Zeitungsfotograf Martin Ratajczak erstellt. Schon oft hat er in den letzten Jahrzehnten Fotos über Ereignisse bei uns in der Abtei geschossen. Wir empfehlen allen Besucherinnen und Besuchern einen Blick in diesen Fernsehbeitrag unter diesem Link.

 

04. Dezember 2017

Heute waren Mitarbeiter des Internetportals katholisch.de bei uns, um drei Videos in der Reihe "Unsere Gebete" zu drehen. Die Beiträge werden in den nächsten Wochen veröffentlicht.

 

03. Dezember 2017 (1. Advent)

Advent - Zeit der Wegmarkierungen
4 Adventsonntage
4 Kerzen als Lichtmarkierungen
auf einem Spiralweg
hin zur Mitte
Weihnachten
Hochfest der Geburt unseres Herrn Jesus Christus
fr. Matthias Lindges OSB

Alternativtext || Foto: Albert Altenähr OSB

 

02. Dezember 2017

Sänger unserer Choralschola haben sich getroffen, um unter Anleitung von Maro Fühner einen ganzen Tag lang intensiv gregorianischen Choral zu singen, an der Interpretation von Proprien der Advents- und Weihnachtszeit zu üben und am gemeinsamen Klang zu arbeiten. Wir freuen uns auf weitere Gottesdienste mit gregorianischem Choral von unserer Choralschola.

 

01. Dezember 2017

Abt Friedhelm veranstaltet an diesem ersten Adventswochenende einen Kurs mit dem Titel „Eine Stimme ruft in der Wüste: Bereitet dem Herrn den Weg“ (Mk 1,3) über die Bedeutung der Wüste für das geistliche Leben.

 

30. November 2017

Heute wurde das Glas in einem Teil des Dachs vom Egilhardussaal erneuert. Immer wieder war Regenwasser durch das Dach eingedrungen. Mehrere Versuche, das Dach abzudichten sind gescheitert. Deshalb haben wir die Dachkonstruktion so ändern lassen, dass sich kein Wasser in den Metallstreben des Dachs mehr sammeln kann. Allen Spendern sei gedankt für Ihren großzügigen Beitrag zu dieser Maßnahme.

 

27. November 2017

 Am Nachmittag treffen wir uns mit dem Architekten Elmar Sommer und der Kirchenmalerin Fabienne von der Hocht um die Gestaltung der Kreuzgangwand zu beraten. Hier eine Ideenskizze von Elmar Sommer.

171127Kreuzgangwandleer vorher...

171127KreuzgangwandSkizzeSommerhochkantnachher...

26. November 2017

Am Sonntag, 26. November, fand in unserer Kirche am Nachmittag ein Familiengottesdienst zum Start der Vorbereitung auf die Erstkommunion in der GdG Kornelimünter-Roetgen statt. 131 Kinder kamen mit ihren Geschwistern und Eltern, so dass die Kirche mehr als gut gefüllt war. Der Gottesdienst stand unter dem Leitgedanken: "Wir machen uns auf den Weg, um Jesus kennenzulernen."

 

24. November 2017

Am Freitag, 24. November war Prof. Dr. Rainer Krockauer von der FH Aachen mit 26 Studentinnen und Studenten zu einem Studientag bei uns. Der "Familienstudiengang" behandelte bei uns das Thema "Ethische Grundlagen interreligiöser Begegnung". Für ein Gespräch über das Klosterleben stand Abt Friedhelm der Gruppe Rede und Antwort.

 

19. November 2017

Pater Oliver bricht heute zur Abtei Kellenried auf. Er begleitet dort in der nächsten Woche überregionale Exerzitien für Oblaten zum Thema "Christi Liebe nichts vorziehen" (RB 4,21).

Frater Antonius hat für heute alle, die uns in unseren Gottesdiensten musikalisch unterstützten, zum Cäcilienfest eingeladen.

Frater Daniel fliegt heute für eine Woche nach Rom. Er nimmt dort an einer Fortbildung zum reformierten Ehenichtigkeitsverfahren am Päpstlichen Gerichtshof, der Römischen Rota, teil.

 

18. November 2017

Pater Oliver veranstaltet heute einen Einkehrtag für unsere Oblaten zum Thema „Gastfreundschaft“.

 

13. November 2017

Fr. Antonius bricht zur Magistertagung der deutschsprachigen Benediktinerinnen und Benediktiner in die Erzabtei Sankt Ottilien auf. Die Novizenmeister und Novizenmeisterinnen treffen sich alle zwei Jahre im November, um sich auszutauschen und fortzubilden.

 

11. November 2017

An diesem Wochenende bietet das Mentorat der Katholischen Hochschulgemeinde Wuppertal ein Klosterwochenende für Studenten bei uns im Haus an. Ein solches Klosterwochenende hat das Mentorat bereits mehrmals bei uns veranstaltet. Es erfreut sich stets großer Beliebtheit, sodass wir an diesem Wochenende ausgebucht sind.

 

10. November 2017

Heute war das Pontifikalrequiem für Frater Egilhard, anschließend die Beisetzung auf unserem Klosterfriedhof.

 

05. November 2017

Während wir in der Abtei die Sonntagsvesper beteten, ist unser Mitbruder Fr. Egilhard Swabinski im Klinikum Aachen friedlich eingeschlafen.

DSC05751 70 GT Egilhard 840x630
Wir sind dankbar für sein Leben in den Gelübden, für alles was er uns, seinen Mitbrüdern, und darüber hinaus vielen Menschen schenken durfte. Mit dem Psalmvers unserer Profess beten wir: „Nimm ihn auf, o Herr, wie du verheißen hast.“ R.i.p.

Am Donnerstag, den 9. November 2017, um 20.00 h feiern wir die Totenvigil in der Abteikirche,
am Freitag, den 10. November 2017, um 14.00 h das Requiem und die Beisetzung auf dem Klosterfriedhof.

 

27. Oktober 2017

Wappen der Abtei Kornelimünster: „In vinculo pacis – Friede, der zusammenhält“ (Eph 4,3)Heute vor 64 Jahren, am 27. Oktober 1953, wurde das Kloster Kornelimünster zur Abtei erhoben. Am 12. Februar 1906 sind durch den Kölner Erzbischof, Antonius Hubert Kardinal Fischer, Benediktiner aus der Abtei Merkelbeek wieder feierlich in Kornelimünster eingeführt worden, nachdem 1802 die alte Reichsabtei durch die damalige napoleonische Regierung aufgelöst worden war. Die Gebäude des neuen Klosters wurden 1908 bezogen, und am 14. Oktober 1909 wurde das neue Kloster kirchenrechtlich offiziell errichtet. Das Wappen des neuen Klosters, die gekreuzten goldenen Abtsstäbe auf rotem Schild, ist identisch mit dem Wappen der alten Reichsabtei.

Pater Albert bietet an diesem Wochenende einen Kurs mit dem Titel „An der Bruchkante des Lebens – der ErnstFall Gott“ an.

 

21. Oktober 2017

Unter dem Titel „Tanze, du Erde, vor dem Antlitz Gottes“ (Ps 114,7) bieten Frater Matthias und Frau Maria Godde heute einen Tanztag an. Tanztage und Tanzwochenenden haben einen festen Platz in unserem Kursprogramm. Für das nächste Tanzwochenende im Advent (15.-17.12.2017) sind noch Plätze frei.

 

20. Oktober 2017

Ihr diesjähriger Betriebsausflug führt Mitarbeiter der Stadtverwaltung Aachen nach Kornelimünster. Sie beginnen mit einer Führung durch unsere Abtei.

 

19. Oktober 2017

„Manresa Matters“ (S. 31, s. auch S. 7), der Newsletter des Manresa Jesuit Retreat House in Bloomfield Hills, Michigan, USA (nördlich von Detroit) veröffentlicht in seiner aktuellen Ausgabe eine englische Übersetzung des Textes von P. Albert zu unserem Emmausbild. Eine der Mitarbeiterinnen des Exerzitien-Zentrums hat das Bild als ihr „favorite Emmaus image“ auf dem Schreibtisch ihres Büros aufgestellt.

 

15. Oktober 2017

Pater Christian Dieckamnn OSBPater Christian aus der Abtei Siegburg beginnt heute sein Probejahr in unserer Gemeinschaft. Nachdem sich die Gemeinschaft in Siegburg 2011 aufgelöst hat, war er für sechs Jahre Pfarrer der deutschsprachigen Katholischen Gemeinde St. Bonifatius in London. In dieser Zeit fühlte er sich uns bereits verbunden. Nach Ende des Probejahrs, das vom Kirchenrecht vorgesehen ist, möchte er sich unserer Gemeinschaft durch die Übertagung der Gelübde anschließen. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg.

 

 

 

cpr certification online
cpr certification onlinecpr certification online

Termine

So, 25.02.2018 - 2. Fastensonntag

08:00 Frühmesse.
10:30 Hochamt, anschließend Sonntagskaffee im Egilhardussaal.

März 2018

Fr, 02.03.2018 - Herz-Jesu-Freitag

10:30-11:50 Stille sakramentale Anbetung im Oratorium

So, 04.03.2018 - 3. Fastensonntag

08:00 Frühmesse.
10:30 Hochamt, anschließend Frühschoppen und Eintopfessen.

Mi, 07.03.2018

20:00 Komplet, anschließend Jesusgebet und Eutonie

So, 11.03.2018 - 4. Fastensonntag

10:30 Hochamt, anschließend Sonntagskaffee im Egilhardussaal

weitere Termine und Übersicht