6. Mai 2017

Abt Friedhelm ist eingeladen, heute in Ginderich (Ortsteil von Wesel) die Wallfahrtssaison zu eröffnen. „Mit der heutigen Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt war Ginderich bis zum 1640 durch den Großen Kurfürsten verfügten Verbot der älteste Wallfahrtsort des Niederrheins. Im Dezember 2005 wurde Ginderich durch Weihbischof Heinrich Janssen wieder in den Kreis der Wallfahrtsorte im Bistum Münster aufgenommen“ (Wikipedia).

Am Nachmittag feierte P. Oliver in der Abteikirche das Requiem und die Verabschiedung für unseren Oblaten Michael Hübner aus Aachen. Herr Hübner hatte erst im Januar sein Oblationsversprechen abgelegt. Als Sänger in unserer Choralschola und durch regelmäßigen Dienst an der Pforte war er uns in den wenigen Jahren seiner Beziehung zu uns sehr vertraut geworden. Seinen morgendlichen Pfortendienst verband er meist mit dem Besuch von Vigil und Laudes (um 6:00 !). Bei einem Spaziergang in der Gegend von Würzburg am vergangenen Sonntag erlag er einem plötzlichen Herzversagen. Herr Hübner wurde 62 Jahre alt. R.i.p.

2017 05 06 Nele u Philip Messdiener

Am letzten Sonntag Erstkommunion, heute Einführung in den Ministrantendienst, und morgen erstmals „in echt“. Philip und Nele sind mit Begeisterung dabei, und Valentin hat schon mal eifrig zugehört.

2017 05 07 Messdienerpremiere Nele PhilipNach der ersten Messe die stolzen Neuministranten mit den "Oldies"

cpr certification online
cpr certification onlinecpr certification online