Kurznachrichten

27. Oktober 2017

Wappen der Abtei Kornelimünster: „In vinculo pacis – Friede, der zusammenhält“ (Eph 4,3)Heute vor 64 Jahren, am 27. Oktober 1953, wurde das Kloster Kornelimünster zur Abtei erhoben. Am 12. Februar 1906 sind durch den Kölner Erzbischof, Antonius Hubert Kardinal Fischer, Benediktiner aus der Abtei Merkelbeek wieder feierlich in Kornelimünster eingeführt worden, nachdem 1802 die alte Reichsabtei durch die damalige napoleonische Regierung aufgelöst worden war. Die Gebäude des neuen Klosters wurden 1908 bezogen, und am 14. Oktober 1909 wurde das neue Kloster kirchenrechtlich offiziell errichtet. Das Wappen des neuen Klosters, die gekreuzten goldenen Abtsstäbe auf rotem Schild, ist identisch mit dem Wappen der alten Reichsabtei.

Pater Albert bietet an diesem Wochenende einen Kurs mit dem Titel „An der Bruchkante des Lebens – der ErnstFall Gott“ an.

 

21. Oktober 2017

Unter dem Titel „Tanze, du Erde, vor dem Antlitz Gottes“ (Ps 114,7) bieten Frater Matthias und Frau Maria Godde heute einen Tanztag an. Tanztage und Tanzwochenenden haben einen festen Platz in unserem Kursprogramm. Für das nächste Tanzwochenende im Advent (15.-17.12.2017) sind noch Plätze frei.

 

20. Oktober 2017

Ihr diesjähriger Betriebsausflug führt Mitarbeiter der Stadtverwaltung Aachen nach Kornelimünster. Sie beginnen mit einer Führung durch unsere Abtei.

 

19. Oktober 2017

„Manresa Matters“ (S. 31, s. auch S. 7), der Newsletter des Manresa Jesuit Retreat House in Bloomfield Hills, Michigan, USA (nördlich von Detroit) veröffentlicht in seiner aktuellen Ausgabe eine englische Übersetzung des Textes von P. Albert zu unserem Emmausbild. Eine der Mitarbeiterinnen des Exerzitien-Zentrums hat das Bild als ihr „favorite Emmaus image“ auf dem Schreibtisch ihres Büros aufgestellt.

 

15. Oktober 2017

Pater Christian Dieckamnn OSBPater Christian aus der Abtei Siegburg beginnt heute sein Probejahr in unserer Gemeinschaft. Nachdem sich die Gemeinschaft in Siegburg 2011 aufgelöst hat, war er für sechs Jahre Pfarrer der deutschsprachigen Katholischen Gemeinde St. Bonifatius in London. In dieser Zeit fühlte er sich uns bereits verbunden. Nach Ende des Probejahrs, das vom Kirchenrecht vorgesehen ist, möchte er sich unserer Gemeinschaft durch die Übertagung der Gelübde anschließen. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg.

 

 

 

14. Oktober 2017

Besuchen Sie die neugestaltete Internetseite unserer Kongregation!

Seit heute ist die neugestaltete Internetseite der Benediktinerkongregation von Subiaco und Monte Cassino online: benedettinisublacensicassinesi.org
Die ansprechend gestaltete Seite bietet Informationen für alle, die mehr über die Kongregation wissen möchten, zu der die Abtei Kornelimünster gehört.

 

13. Oktober 2017

Zusammen mit Domkantor Marco Fühner beginnt Fr. Antonius ein Kurs-Wochenende mit gregorianischem Choral.

 

12. Oktober 2017

Ab sofort sind bei uns an der Klosterpforte Kalender für 2018 mit Zeichnungen von P. Albert zum Preis von 15,00 €  pro Stück erhältlich.

Kalender 2018 mit Zeichnungen von P. Albert

 

11. Oktober 2017

Frater Daniel fährt zu Studienwochen im Rahmen seines Kirchenrechtsstudiums nach Löwen.

 

10. Oktober 2017

Fr. Antonius fährt zum ersten Mal in diesem Semester nach Sankt Augustin. Dort eröffnet die Philosophisch-Theologische Hochschule der Steyler Missionare die Lehrveranstaltungen des neuen Studienjahres mit zwei Studientagen zum Thema „Protestantismus und Mission“.

 

09. Oktober 2017

P. Oliver nimmt bis Donnerstag an der Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft der Cellerare und Prokuratoren im Haus Klara in Oberzell bei Würzburg teil.

Frater Matthias beginnt heute zusammen mit seinem Weihejahrgang Filmexerzitien im Kloster Bestwig.

 

08. Oktober 2017

Wir beginnen heute geistliche Tag unter der Leitung von Sr. Theresia Lanfermann OSB von den Benediktinerinnen Köln mit Impulsen aus Bibel und Benediktsregel.

Geistlicher Tag mit Sr. Theresia Lanfermann OSB || Foto: Albert Altenähr OSB

 

06. Oktober 2017

Frater Antonius bietet dieses Wochenende zusammen mit Frau Lioba Buscher einen Kurs zur Einübung des Jesusgebets an.

 

05. Oktober 2017

Heute ist Abt Friedhelm vom Treffen der Oberen der Klöster der englischen Provinz unserer Kongregation zurückgekehrt. Mit ihm gekommen sind Br. John und Br. Pierre aus dem amerikanischen Kloster Mount Saviour. Sie haben einige Tage bei uns verbracht und dabei unter anderem auch den Aachener Dom besichtigt.

 

04. Oktober 2017

Im Rahmen einer Kurzdokumentation zum Thema „Lärm und die Auswirkungen auf Mensch und Umwelt“ wurde heute P. Albert von Herrn Manoel Mahmd interviewt. Der klösterliche Lebensbereich erschien für dieses Projekt interessant, um Möglichkeiten aufzuzeigen, Lärm durch Rückzug, Schweigen, Gebet und Mediation zu entgehen.

P. Albert mit Herrn Manoel Mahmd

 

02. Oktober 2017

Abt Friedhelm fährt heute bis Donnerstag in die Benediktinerinnen-Abtei Minster (England). Er nimmt dort an einem Treffen der Oberen der Englischen Provinz unserer Kongregation teil.

 

26. September 2017

Heute wurde das große Kreuz im Paradies aufgehängt, das jahrzehntelang unseren Kreuzgang geprägt hatte. Durch den Verkauf des Altbaus und die Verkürzung des Ganges hätte das Kreuz nicht mehr gut in den Kreuzgang gepasst. Lange lag es auf dem Boden des Klosters. Jetzt haben wir es aufarbeiten und an einen würdigen Ort aufhängen können. Möge sein Anblick denen, die die Kirche Richtung Parkplatz verlassen, ein letzter Segensgruß sein!

 

 

24. September 2017

P. Oliver fährt zur Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft katholisch-theologischer Bibliotheken „Bibliotheken als Wegbegleiter in die Zukunft“ in die Abtei Frauenchiemsee.

 

22. September 2017

Oblatinnen und Oblaten unserer Gemeinschaft schauen mit P. Oliver bei einem Einkehrwochenende auf den Weg hin zu einer Partnerschaft zwischen Juden und Christen. Am Samstagnachmittag kommt Bischof em. Heinrich Mussinghoff zu einem Gespräch über seine reichen Erfahrungen im jüdisch-christlichen Dialog.

 

19. September 2017

Abt Friedhelm fährt heute bis zum Ende der Woche nach München. Dort nimmt er an einer Fortbildungsveranstaltung der Deutschen Ordensoberenkonferenz teil.

 

16. September 2017 (Hochfest der Hll. Kornelius und Cypiran)

Wir Mönche der Abtei Kornelimünster wünschen Ihnen ein gesegnetes Hochfest der Hll. Kornelius und Cypiran. Papst Kornelius ist der Patron unserer Abtei und des Ortes Kornelimünster. Zur Festmesse heute um 11:30 Uhr laden wir Sie herzlich ein.
 
Statue des Hl. Kornelius in unserer Abteikirche

 

14. September 2017

2017 09 14 Motivkerzen 01

Wir haben Kerzen mit zwei Zeichnngen von P. Albert herstellen lassen und bieten sie an der Klosterpforte zum Verkauf an (10 € ). Natürlich hoffen wir, dass diese Initiative eine gute Idee war.

2017 09 14 Motivkerzen 02

 

10. September 2017

2017 09 10 Orden v hl Kreuz zu Jerusalem 01

Heute stand Youssef I. Absi, Patriarch der Griechisch-Katholischen Kirche, der Göttlichen Liturgie im byzantinischen Ritus in unserer Abteikirche vor. Der Chor „Angelskij Sobor“ unter Leitung von Christine van Laere sang die Liturgie des Johannes Chrysostomus.

2017 09 10 Orden v hl Kreuz zu Jerusalem 02

 

03. September 2017

Das Konventamt haben der Kirchenchor St. Katharina aus Recklinghausen und Korneliusbläser und die Korneliusbläser unter Leitung des ehemaligen Kornelimünsteraner Kantors Josef P. Eich mitgestaltet. Sie haben im Rahmen ihres Chorausflugs in unserer Liturgie die „Missa in Es“ für Chor und Blechbläser des Trierer Komponisten Joachim Reidenbach aufgeführt.

cpr certification online
cpr certification onlinecpr certification online

Termine

Mi, 16.01.2019

20:00 Komplet, anschließend Einübung ins Jesusgebet und Eutonie.

So, 20.01.2019 - 2. Sonntag im Jahreskreis

08:00 Frühmesse.
10:30 Hochamt, anschließend Sonntagskaffee im Egilhardussaal.

So, 27.01.2019 - 3. Sonntag im Jahreskreis

08:00 Frühmesse.
10:30 Hochamt, anschließend Sonntagskaffee im Egilhardussaal.

Februar 2019

Fr, 01.02.2019 - Herz-Jesu-Freitag

10:30-11.50 Stille sakramentale Anbetung im Oratorium.

Sa, 02.02.2019 - Fest der Darstellung des Herrn

11:30 Feierliches Hochamt und Kerzenweihe.

weitere Termine und Übersicht