Wer wir sind...            Ansprechpartner           Bildergalerie        Termine    bisherige Auftritte und Repertoire

Das Vokalensemble der Abtei Kornelimünster

Wer wir sind...

Das Vokalensemble der Abtei Kornelimünster gründete sich Anfang 2018 vornehmlich aus Sängerinnen und Sängern, die bereits seit 2006  zu verschiedenen Anlässen als „Vokalensemble  St. Foillan“ unter der Leitung von Domkantor Marco Fühner zusammen musiziert und nach einer längeren Schaffenspause in der Benediktinerabtei Kornelimünster ein neues „Zuhause“ gefunden haben.

157 Evensong 20190929kleinUnser erstes Projekt nach der Neugründung war der Evensong in Kornelimünster im Mai 2018, bei dem u.a. das „Magnificat“ von Purcell und der „Cantus Gloriosus“ von Swider vorgetragen wurden.

Als Projektchor mit teilweise wechselnder Besetzung proben wir nicht regelmäßig, sondern treffen uns flexibel im Vorfeld von Gottesdiensten oder Konzerten, die wir gemeinsam gestalten. Die ca. 20 Sängerinnen und Sänger bereiten die von Marco Fühner ausgewählten Stücke (meist geistliche Musik verschiedener Epochen - oft trifft bei uns Neues auf Altes) so gut wie möglich individuell vor, sodass wir bei unseren (wenigen aber intensiven) Proben direkt mit der „Feinarbeit“ beginnen können.

Wir sind dankbar für unsere neue „Heimat“ bei den Benediktinern in Kornelimünster und für hoffentlich noch viele Gelegenheiten, unsere Freude an Klängen und Kompositionen miteinander und mit anderen zu teilen.

Wir freuen uns über Anfragen und neue Stimmen erfahrener Chorsänger.

Ansprechpartner:

Chorleiter Marco Fühner

022 Evensong 20190929 MarcoFuehner 2Marco Fühner, geboren 1976, studierte von 1997 bis 2003 Katholische Kirchenmusik (A-Examen) in Aachen. Es schloss sich ein Aufbaustudium Chordirigieren bei Prof. Steffen Schreyer in Aachen an.
Schon seit Sommer 2001 war er Mitarbeiter in der Ausbildung der Knaben und Mädchen am Aachener Dom.
Von 2003 bis 2015 war er Kantor der heutigen Katholischen Innenstadtpfarrei Franziska von Aachen mit Dienstsitz an der Pfarrkirche St. Foillan und von 2004 bis 2006 außerdem Lehrbeauftragter für Musiktheorie an der Hochschule für Kirchenmusik St. Gregorius in Aachen.
Neben seiner hauptamtlichen Tätigkeit war er als Stimmbildner in der Sakristanausbildung der (Erz-) Diözesen Köln und Aachen sowie in der Ausbildung zum Ständigen Diakonat des Bistums Aachen tätig.
Seit Juli 2013 ist er Domkantor und Leiter des Mädchenchores am Aachener Dom.

Organisation:
Für alle Fragen steht Sonja Rustemeyer zur Verfügung. Sie ist per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!zu erreichen.

 

 Bildergalerie

Termine

Sonntag, 22. März 2020
10:30 Hochamt in der Abteikirche

bisherige Auftritte und Repertoire

Messe 1. Dezember 2019, Abteikirche
- Zoltan Kodaly: Adventi Enek
- Melchior Franck: Wahrlich, ich sage Euch
- Eriks Esenvalds: O Emmanuel

Evensong September 2019, Abteikirche
- Bach: Der lieben Sonne Licht und Pracht
- Byrd: Preces and Responses
- Parry: Dear Lord and Father
- Esenvalds: Magnificat
- Planyavsky: Lobet den Herrn vom Himmel her
- Mendelssohn: Herr, nun lässest Du Deinen Diener in Frieden fahren

Konzert März 2019, Evangelische Kirche Roetgen
- Allegri: Miserere-Bach: Komm, Jesu, komm
- Parry: Dear Lord and Father
- Becker: Erquicke mich mit Deinem Licht
- Ginastera: The Lamentations of Jeremiah
- Palestrina: Kyrie aus der Missa Brevis

Messe Dezember 2018, Abtei Kornelimünster
- Rheinberger: Benedixisti
- Mendelssohn: In das Warten dieser Welt
- Reger: Responsorium
- Rheinberger: Universi

Messe Oktober 2018, Abtei Kornelimünster
- Södermann: Agnus Dei
- Parry: Dear Lord and Father
- Palestrina: Kyrie aus der Missa Brevis

Evensong Mai 2018, Abtei Kornelimünster
- Psalmen 110 und 113
- Byrd: Preces and Responses
- Becker: Erquicke mich mit Deinem Licht
- Alta trinita beata
- Hoppe: Dreifaltiger verborgener Gott
- Jennefelt: Bön
- Purcell: Magnificat und Nunc Dimittis
- Swider: Cantus Gloriosus