Oblationsfeier am 9. Januar 2016

Im Rahmen des geistlichen Wochenendes unserer Oblaten legen zwei Herren Ihr Oblationsversprechen ab. Ein dritter wird in das Probejahr aufgenommen.

2016 01 09 Oblationsfeier 01

Wir gestalten diese Aufnahmeriten als eine kleine Liturgie nach der Vesper des Samstags. Es ist eine Feier, an der der gesamte Konvent teilnimmt, und "die Neuen" sind eingeladen, ihnen wichtige Menschen aus der Familie oder auch dem Freundeskreis zur Teilnahme einzuladen.

2016 01 09 Oblationsfeier 02Über das Versprechen schreiben die Oblaten eine Urkunde. Sie wird verlesen und auf den Altar niedergelegt. Die Urkunde wird im Klosterarchiv aufbewahrt

Im Anschluss an die liturgische Feier feiern wir unsere Freude mit einem gemeinsamen Buffet-Abendessen des Konventes, der Oblaten und der weiteren Gäste. Uns ist diese Form der Feier wichtig geworden, weil wir die Oblaten als integralen Teil der "Klosterfamilie" betrachten.

2016 01 09 Oblationsfeier 03

Unsere Oblatengemeinschaft zählt z.Zt. 28 Mitglieder. Dazu kommt ein Herr im Probejahr. Zwei weitere Interessenten tun erste Frage-Schritte, ob der engere Anscluss an unser Kloster ein Weg für sie sein könnte, ihren Glauben bewusster zu leben.

2016 01 09 Oblationsfeier 04